Trainerassisten kegelten, aßen und siegten

Am 08.05.24 trafen sich das Trainerassistenten-Team und die Jugendleitung im Restaurant Adria in Borken auf der Kegelbahn, um gemeinsam einen schönen Nachmittag zu verbringen. 

 

Da noch nicht allen die Kunst des Kegelns bekannt war, entwickelte sich sofort ein reges Interesse an den bunten Kugeln. Bei guter Musik wurde der Unterschied zu dem allseits bekannten Spiel "Bowling" erörtert. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Technik der Bahn, wurde diese sofort ausprobiert. Das erste Spiel lautete: "Jeder gegen Jeden". Wer in fünf Runden die meisten Punkte ergatterte, gewann das Spiel.

 

Am Ende konnte sich Jutta als Siegerin durchsetzen, dicht gefolgt von Joost und Kian. Da Kegeln bekanntlich hungrig macht, wurde nach dem ersten Spiel eine Pause eingelegt. Bei kalter Cola und leckerem Essen wurden die Weisheiten und gewonnen Erkenntnisse zum Thema Kegeln ausgetauscht.  Nach dem Essen ging es direkt weiter.

 

Dieses Mal wurden per Losverfahren zwei Gruppen gebildet, die gegeneinander antraten. Team Jutta und Team Sonja gingen mit voller Unterstützung der Teamkameraden an den Start. Es stellte sich schnell heraus, dass Team Jutta die besseren Kegler vereinte. Team Jutta lag zügig vorne und konnte am Ende mit fast doppelt soviel erkegelten Punkten wie Team Sonja das Spiel für sich entscheiden. Das Verliererteam trug den zweiten Platz mit Würde.

 

Nach fast drei Stunden Spaß und Spiel hieß es Abschied nehmen. Alle waren sich einig, dass es ein sehr schöner Nachmittag gewesen ist, der eine Wiederholung bedarf. Die Jugendleitung bedankte sich bei allen Trainerassistentinnen und Assistenten für ihr kommen.

 

Text/Foto

SK

 

 

Sponsoren

Dojo bzw. Info

Tel. 02861-924027

Email: karate.borken@freenet.de

 

So finden Sie uns:

Anfahrt

 

Aktuelles

Letzte Aktualisierung der Homepage: 29.05.2024

Termine:

Gürtelprüfung: 15.- 16.Juni

 

Prüfungsordnung JC 2023.pdf
PDF-Dokument [368.4 KB]

Mitglied im:

Druckversion | Sitemap
© JC-Borken e.V.