SV Lehrgang mit Ludwig Binder,      7. DAN

Mit knapp 40 karatebegeisterten Karateka´s fand am 16.02.2020 in den Räumlichkeiten des Gymnasium Remigianum Borken ein exklusiver Selbstverteidigungslehrgang des JC Borken e.V. statt.


Es waren die unterschiedlichsten Graduierungen von gelb bis schwarz in der Übungshalle des JC vertreten.


Als Thema für diesen 2 1/2 stündigen Lehrgang hatte sich Ludwig das Ausweichen auf kurzer Distanz mit geraden Faustangriffen und Schwingern ausgesucht. Der Angriff von 2 Partnern im schnellen Wechsel mit der Aufgabe, die Angriffe unter Anwendung des zuvor gelernten Ausweichens, dann mit zuvor erlernten Konter-Kombinationen zu beantworten, stellte für viele eine besondere Herausforderung dar.

 

In seiner rheinisch-lockeren Art hat er allen, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, diese nicht komplizierten und trotzdem wirkungsvollen Skills vermittelt. Zusätzlich mit Anekdoten aus seiner 35 jährigen Karate-Erfahrung war der Lehrgang sehr kurzweilig und somit viel zu schnell zu Ende.

 

Ein toller Lehrgang und ein sehr sympathischer Referent.

Dojo bzw. Info

Sporthallen des Remigianum 46325 Borken

Josefstr. 6

Tel. 02861-924027

Email: info@karate-borken.de

 

Aktuelles

Letzte Aktualisierung der Homepage: 28.06.2020

Termine:

 

19. + 20.12. Winterprüfung

 

Mitglied im:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© JC-Borken e.V.